Baron v. Zanzenberg Schundheft No. 08 Beugt euch Vergrößern

Baron v. Zanzenberg Schundheft No. 08 Beugt euch

Schund08

Neuer Artikel

5,00 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

lDie Geschichten des Baron von Zanzenberg
Beugt euch
von Kurt Bracharz
Schundheft No. 08
EINZELHEFTBEZUG

Aus dem Inhalt:
Als ein Jüngling von achtzehn Jahren kam der in der Folge so berühmt gewordene Benjamin Fränklin von einem nach Pensylvanien gemachten Ausfluge in seine Vaterstadt Boston zurück und besuchte den damaligen Prediger Mather, der ihn sehr liebreich aufnahm, und beim Weggehen einen kürzeren Weg aus seinem Hause führte. Die Nebenthür war aber so niedrig, daß ein erwachsener Mensch sich bücken mußte, um nicht an den Querbalken zu stoßen. Fränklin sprach während des Fortgehens mit seinem leutseligen Führer und sah daher nicht aufmerksam vor sich hin. „Gebückt! Gebückt!“ rief auf einmal der Prediger: aber in dem Augenblicke fühlte schon Fränklin den Balken an der Stirne. „Merk’ Er sich den kleinen Unfall!“ sagte jener. „Er ist jung und hat die Welt vor sich. Bück’ Er sich auf dem Wege, und er wird sich manchen harten Puff ersparen.“. ...(aus Schundheft No. 08)

BESTELLUNG AUCH ALS PORTOFREIES ABO IM SHOP MÖGLICH!
Schundheft No. 08 | Dez. 2015
unartproduktion | www.unartproduktion.at
Telefon +43 (0)5572-23019
office@unartproduktion.at
ISBN: 9783902989000
Schreiber: Kurt Bracharz
Grafische Gestaltung: Sylvia Dhargyal
Format: 10,5 x 14,8 / 66 S / sw / illustriert / geheftet