Hofsteig LESEBUCH Vergrößern

Hofsteig LESEBUCH

LB104

Neuer Artikel

22,00 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

Ein literarischer Rundgang durch Hard, Lauterach, Wolfurt, Schwarzach, Bildstein und Buch. Ausgewählt und zusammengestellt von Dietmar Tschaikner.


Hofsteig? Was ist das?
Außerhalb von Hofsteig muss man immer wieder erklären, was damit gemeint ist. Dabei handelt es sich um ein politisches Gebilde mit langer Tradition, das auch heute alles andere als in Vergessenheit geraten ist. Ganz im Gegenteil: Immer mehr gemeindeübergreifende Projekte werden unter diesem Namen in Angriff genommen.
Hofsteig steht heute für ein Synergien- und Ressourcenpotential von rund 38.000 Einwohnern.Das vorliegende Lesebuch spürt dessen historisch bedingten Eigenarten nach und findet sie in Geschichten, Mundartgedichten, Sagen, Erzählungen, Anekdoten, Zeitungsausschnitten, ja sogar in einem Kochrezept. Es bietet einen zeitlichen Bogen von der Eiszeit bis in unser Jahrhundert, der viele Alltäglichkeiten, aber auch bedeutende Ereignisse umfasst. Bald fragt niemand mehr, was Hofsteig ist ...

INHALT  12 KAPITEL

Vorwort
I. Hofsteiger Ortsbilder (8)
II. Aus der älteren Geschichte Hofsteigs (10)
III. Mundart und alte Bräuche (10)
IV. Kirche und Wallfahrt (6)
V. Freizeit und Vergnügen (11)
VI. Hofsteiger Verkehrsgeschichten (12)
VII. Vom wirtschaftlichen Aufschwung (14)
VIII. Ab- und Zuwanderung (7)
IX. schwere Zeiten (13)
VI. Hofsteiger Verkehrsgeschichten (12)
VII. Vom wirtschaftlichen Aufschwung (14)
VIII. Ab- und Zuwanderung (7)
IX. Schwere Zeiten (12)
X. Von Gendarmen und Gerichte (6)
XI. Sagenhaftes und Unglaubliches (9)
XII. Am See (8)
Anhang
Autorenverzeichnis und Literaturnachweise
Bildnachweise

196 Seiten, 14 Fotos s/w, 1 Karte, 11 Kapitel
Format: 21,5 cm x 14,2 cm
Harter Bucheinband

ISBN 978-3-901325-55-7