Gabriel, Andreas "Hundeleben" (Buch) Vergrößern

Gabriel, Andreas "Hundeleben" (Buch)

GA101

Neuer Artikel

16,00 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

lLebensgeschichten aus der Sicht eines Hundes und seiner Herrchen
Wie kommt der Hund auf den Mensch? Wie kommt der Mensch auf den Hund? Ein Dackel geht seine eigenen Wege und stellt das Leben zweier Menschen auf den Kopf. Wo er auftaucht, verändern sich alte Gewohnheiten. Witzige, überraschende und melancholische Ereignisse führen zu eigenwilligen Reaktionen. Nachbarschaften verkraften sein Erscheinen kaum und rätseln über sein plötzliches Verschwinden. Ein Altersheim wird zum Jungbrunnen und die Insassen revoltieren. Lebensplanungen werden über den Haufen geworfen. Es ist kaum zu glauben, aber es sind die Hunde, die die Gesellschaft verändern. Weil sie menschlich ist.

Autor: Andreas GABRIEL
Lehrer am Bundesgymnasium Dornbirn, Verfasser von Texten, Theaterstücken und Gedichten. Auftragswerke.