Von Stadt zu Stadt (CD) Vergrößern

Von Stadt zu Stadt (CD)

MaP108

Neuer Artikel

15,00 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

lEin vokales Klangbild aus 100 Jahren Stadtgeschichte von Ulrich Gabriel Vollständige Aufnahme der einzigen Aufführung. Originales Klangbild der Freilichtaufführung.
Die angesetzte zweite Aufführung am darauf folgenden Tag musste wegen anhaltenden Regens nach 30 Minuten abgebrochen werden.
CD-Dauer: 74 Minuten.
Von Stadt zu Stadt (CD)

VON STADT ZU STADT
Dornbirn von 1901 bis 2001 in Worten und Liedern:

1 DornbirnerInnen erzählen
2 Zju hu di ria
3 As goht mir numma us om Sionn
4 In Dornbirn ist alles modern
5 Tausend Blütenbäume steh?n
6 Übrom Stoufo flügond d?Briemo
7 Komm mir gond ga wandora
8 I bins an Italiano
9 Ihr griena Berg im Hoamatland
10 O Hoamatle
11 I Muetters Stübele
12 Hoala, hoala Kälblisdreack
13 Du nimmscht de Bettelsack
14 Wohin auch das Auge blicket
15 Komm mir gond ga wandora
16 Dui, dui, dui, dui
17 Morgens ziehen die Kolonnen
18 Do Mo trinkt bloach ossom Bach
19 Hoala, hoala Kälblisdreack
20 In da Mölltalleitn
21 Tin tin, tinimini hanim
22 Feuerstein und Fussenegger
23 So schön, schön war die Zeit
24 Klock a d?Biro Dorobirar
25 Zwüschot Möckle und dor Mürzel
26 Zju hu di ria
27 Müsle, gang ga schlofa


O-Ton: 5 DornbirnerInnen, interviewt von Martin Gruber
Sprecher 1: Rüdiger Hentschel
Sprecher 2: Erik Jan Rippmann
Klavier: Ulrich Gabriel
Saxophon: Harry Scheffknecht
Akkordeon: Herbert Mayer
Gesang: 600 SängerInnen
Musikalische Leitung: Rudolf Berchtel
Regie: Martin Gruber

Kirchenchor Markt, Kirchenchor Hatlerdorf, Kirchenchor Oberdorf, Kirchenchor Haselstauden,
Kirchenchor Rohrbach, Kirchenchor Schoren, Chor ?Los amol?, Ensemble ?Kontrapunkt?,
Gesangsverein ?Die Kärntner?, Gesangsverein ?Frohsinn?, Gesangsverein ?Liederhort?, Kärntner Grenzlandsänger,
Sängerrunde ?Die Vogelweider?, Seniorenchor, Singgemeinschaft Watzenegg,
Singing friends, Sonntagssänger, Spielbodenchor Zur Aufführung erschien das gleichnamige Buch mit allen Texten, Noten, Chören,
50 historischen Fotografien, Lieder- und Literaturnachweisen.